Warum eine Teststrecke in Friedrichshafen?

Friedrichshafen ist eine Stadt der Mobilität – und bietet ideale Voraussetzungen.

Industrie

Für die rasche Entwicklung des automatisierten Fahrens sind kurze Wege zu Teststrecken mit echten Verkehrsbedingungen wichtig.

Verkehr

Um nicht den Anschluss zu verpassen, müssen wir heute mit dem Aufbau einer digitalen Verkehrsinfrastruktur beginnen.

Forschung

Das Zusammenspiel von Technik und Mensch ist sehr komplex und erfordert einen Austausch zwischen Hochschulen, der Industrie, Mittelstand und Kommunen.

 

.

Was uns bewegt

Friedrichshafen hat eine lange Tradition in der Entwicklung von Mobilität.
Andreas Brand

Andreas Brand

Oberbürgermeister Friedrichshafen

„Mit diesem Verbund aus Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Verwaltung und Unternehmen stärken wir die Innovationskraft und Forschungsaktivitäten in der Region und bauen Friedrichshafens Position als moderner Hightech-Wirtschaftsstandort weiter aus.“

Torsten Gollewski

Torsten Gollewski

Leiter ZF Vorentwicklung und Geschäftsführer Zukunft Ventures

"Für uns ist es wichtig, gerade hier vor Ort am Stammsitz des ZF-Konzerns und seiner Zentralen Forschung & Entwicklung eine Erprobungsmöglichkeit für automatisierte Fahrfunktionen zu haben – Stichwort: kurze Wege vom Labor auf die Straße.“

Sarah Kluge

Sarah Kluge

Kaufm. Leiterin IWT und Projektleiterin #bodenseeinnovativ

„Die Teststrecke bietet großes Potenzial für Kooperationsprojekte zwischen Hochschulen und Unternehmen. Mit #bodenseeinnovativ werden wir uns besonders auf die Einbindung von kleinen und mittleren Unternehmen aus der Region konzentrieren."

News

was sich in Friedrichshafen bewegt

Ein Tag voller Ideen und Möglichkeiten

14.11.2018 Hände vom Steuer, das wird teuer……nicht bei unserem #bodenseeinnovativ Fachtag zum Thema -Innovationsmotor Teststrecke- Bei der Veranstaltung wurde durch spannende Vorträge und interessante Themen das Umfeld der Teststrecke für automatisiertes Fahren in Friedrichshafen betrachtet. Weiterlesen…

Innovationsmotor Teststrecke

#bodenseeinnovativ Fachtag: Gemeinsam an der Mobilität der Zukunft arbeiten. Der Startschuss für automatisiertes und vernetztes Fahren in Friedrichshafen ist gefallen. Lernen Sie die Möglichkeiten und Anknüpfungspunkte für Ihre Innovationsprojekte kennen.

Mobilität der Zukunft wird in Friedrichshafen getestet

Mehr als einhundert Interessierte kamen am Dienstag, 25. September ins ZF Forum zur Bürgerinfo „Teststrecke automatisiertes Fahren in Friedrichshafen“. In Kurzvorträgen und der anschließenden Frage-Antwort-Runde ging es um die Technik an den Ampeln und Datenschutz, um Technik im Auto und Sicherheit, um die Bedeutung der Teststrecke für Stadt, Region und deren Unternehmen und mehr.

Kontakt

Anfragen

Für Projekte und Technologietransfer:
IWT Institut für Weiterbildung, Wissens- und Technologietransfer
David Pietsch
pietsch@iwt-bodensee.de
Tel. +49 7541 40294-21

Presseanfragen:
Stadt Friedrichshafen
Kommunikation und Medien
kommunikation@friedrichshafen.de
Tel. +49 7541 203-1020

Kontaktieren Sie uns